Kardiologische Privatpraxis 

Dr. med. Hans-Jürgen Lieschke 

Gefäßerkrankungen (Angiologie)

Ärztin

Damit der menschliche Körper stets leistungsfähig bleibt, ist ein intaktes arterielles Gefäßsystem von größter Bedeutung. Denn nur wenn der Transport von Sauerstoff und Nährstoffen reibungslos funktioniert, können Muskeln und Organe ihre Aufgaben erfüllen.

Eine Erkrankung des arteriellen Systems kann zu folgenschweren Funktionsstörungen einzelner Körperteile oder Organe führen.

Beeinträchtigungen oder Erkrankungen des arteriellen Gefäßsystem können durch eine auf Sie individuell angepasste Untersuchung schnell diagnostiziert und therapiert werden.

Um das Ziel einer langfristigen Gesundheit zu erreichen, bieten wir verschiedene diagnostische und therapeutische Leistungen an. Einen Auszug aus dem Leistungsspektrum finden Sie hier:

  • Sonographische Untersuchungen der hirnversorgenden Gefäße, der Aorta abdominalis, der Nierenarterien
  • Doppleruntersuchung der Beingefäße (CW-Doppler, Duplex farbcodiert)
  • Gehstreckendiagnostik
  • Beratung über die medikamentöse Behandlung einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit
  • Beratung zur Nikotinentwöhnung

Wir bieten unseren Patienten ein Leistungsangebot, das nicht von den gesetzlichen Krankenkassen vergütet wird. Leistungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen werden, führen wir selbstverständlich auch bei gesetzlich versicherten Patienten durch. Diese Leistungen müssen selbst bezahlt werden.

Lassen Sie sich von unserem Team ein individuelles Vorsorgeprogramm erstellen. Unser Ziel ist es, Ihre Gesundheit durch eine angepasste Vorsorge langfristig zu erhalten.